Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,3

Sie sehen den Datensatz 206 von insgesamt 1062.

Der iudex [domnorum regum] et avocatus Grasebert bezeugt die Charta, in der Prosperius, Sohn des weiland Teupert de Arriano , dem Dagebert, Presbyter an der (Kollegiat-) Kirche von S. Antonino (in Piacenza), nachdem er von diesem 12 Denare per agendum utilitatem empfangen hat, zusichert, der genannten Kirche den Besitz von Castell'Arquato (Castellana ... ubi Casale Aurexi dicitur ) nicht streitig zu machen. -- Andreas notarius . -- a. r. Hu. 6, Lo. 1, Ind. 5.

Überlieferung/Literatur

(Charta (cartula promissionis ), Piacenza, Arch. capitolare di Sant'Antonino, Fondo diplomatico, Atti privati, Nr. 250 (Or.). -- Unediert.)

Kommentar

Die Datierungsangaben stimmen zu 931 Oktober überein. -- Bei Albariola könnte es sich um Albarola nördlich von Bagnolo (Prov. Piacenza) handeln. Zu Castell'Arquato (Prov. Piacenza) s. Maggi/Artocchini , Castelli, S. 658-673; Fumagalli , Fines Castellana, bes. S. 6, 32 Nr. 15 (mit der Karte S. 35) ; vgl. auch Regg. 2042 u. 2043. Zu den fines Castellana s. auch Reg. 1649. [F. Bougard ]

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,3 n. 1640, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0931-10-07_1_0_1_3_3_206_1640
(Abgerufen am 24.01.2017).