Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,3

Sie sehen den Datensatz 198 von insgesamt 1062.

Der notarius domnorum regum Gisenulf schreibt eine Tauschurkunde des Klosters S. Ambrogio in Mailand unter Abt Anselbert. -- a. r. Hu. 5, Lo. 1, Ind. 4. -- Unter den Zeugen die iudices domnorum regum Giselbert und Ropald.

Überlieferung/Literatur

(Charta (cartula comutacionis ), ed. CD Langob., Nr. 539 Sp. 918f. (aus Mailänder Überlieferung).)

Kommentar

Vgl. das vorige Reg. Im Unterschied zu dort sind die Datierungsangaben diesmal stimmig.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,3 n. 1632, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0931-05-00_2_0_1_3_3_198_1632
(Abgerufen am 26.03.2017).