Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,3

Sie sehen den Datensatz 98 von insgesamt 1062.

Der iudex domni regis Propert ist Zeuge im Testament des Bischofs Notker von Verona. -- Agiprand notarius. -- a. r. Hu. 2, Ind. 1. -- Unter den Zeugen auch der clericus notarius Liutefred.

Überlieferung/Literatur

(Charta (pagina ordinacionis ), ed. Fainelli , CD Veronese II, Nr. 199 S. 275-282, bes. S. 281 (aus zeitgenössischer Kopie). -- Reg.: Cipolla , Fonti edite, Nr. 126 S. 88.)

Kommentar

Königsjahr und Indiktion stimmen zu 927 November überein. -- Zu Notker von Verona s. schon DD 1 u. 6 (Regg. 1490 u. 1504); vgl. auch Grendele , Vescovi veneti, S. 247f. Im Kontext erwähnt wird auch Bischof Bernhard von Trient; zu diesem s. auch Regg. 1639 u. 2384. Unter den Zeugen begegnet Milo, der spätere Graf von Verona; vgl. Regg. 1286, 1412 u.ö.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,3 n. 1532, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0927-11-15_1_0_1_3_3_98_1532
(Abgerufen am 24.07.2017).