Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,3

Sie sehen den Datensatz 35 von insgesamt 1062.

Hugo von Vienne nimmt an einem Treffen zwischen König Rudolf von Westfranken ("Raoul de Bourgogne") und Herzog Wilhelm (II.) von Aquitanien teil (Hugo de Vienna, qui eidem colloquio intererat ).

Überlieferung/Literatur

(Flodoard, Annales a. 924, ed. Lauer , S. 19-21, bes. S. 20.)

Kommentar

Rudolf von Westfranken ist am 29. Februar oder 30. April in Autun bezeugt, vom 6. bis 9. April in Chalon-sur-Saône (DD Raoul de Bourgogne 3-6; vgl. Lippert , Rudolf, Regesten, Nr. 1-4 S. 108f.), wodurch sich (auch unter Berücksichtigung des nachfolgenden Ungarneinfalls: Reg. 1471) die Datierung des Treffens, dem Flodoard persönlich beigewohnt hat (Lauer , a.a.O., S. 20 Anm. 1), ergibt; vgl. Dufour , Introduction, S. XCIX. -- Es ging an der Loire um die Anerkennung der westfränkischen Königsherrschaft Rudolfs durch den bislang zögernden Süden; vgl. (auch zu den übrigen Teilnehmern des colloqium ) Lippert , Rudolf, S. 39f.; Lauer , Raoul, S. 27-29; Dufour , a.a.O., S. CVIII. -- Während Poupardin , Le royaume de Provence, S. 213f., die Anwesenheit Hugos mit dessen allgemeiner Sorge um die Wahrung des Friedens erklärt und jede lehnsrechtliche Bindung Hugos an den westfränkischen König abstreitet, hält Lauer , Flodoard, S. 20f. Anm. 2, ein Vasallitätsverhältnis, das Hugo zumindest für einen Teil seines Herrschaftsgebiets, etwa das Lyonnais, eingegangen sei ("... semblerait bien indiquer qu'il [Hugo] s'en reconnaissait le vassal, au moins pour quelque portion de ses domaines, peut-être le Lyonnais"), für wahrscheinlich; zurückhaltender aber Ders ., Raoul, S. 29. -- Vgl. noch Brühl , Deutschland2 , S. 442; s. auch das folgende Reg. -- Allgemein zu den Annalen Flodoards neuerdings Lawo , Annalen.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,3 n. 1469, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0924-03-00_1_0_1_3_3_35_1469
(Abgerufen am 28.05.2017).