Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,3

Sie sehen den Datensatz 33 von insgesamt 1062.

Hugo (von Vienne) verwendet sich ([inclinati precibus] incliti ac piissimi principis et avunculi nostri Hu[gonis] ) bei Erzbischof Manasses von Arles zugunsten der Kanoniker der Kathedrale von Marseille unter Bischof Drogo, die u.a. die Abtei St-Gervais-de-Fos (Fos-sur-Mer, Dép. Bouches-du-Rhône, Arr. Aix-en-Provence, Con Istres) erhalten.

Überlieferung/Literatur

(Bischöfliche Charta (donatio , scriptura ), ed. Guérard , Cartulaire de l'abbaye de St-Victor de Marseille I, Nr. 1, S. 3-4.)

Kommentar

Erzbischof Manasses von Arles (s. schon Reg. 1461) war ein Sohn der Theutberga, der Schwester Hugos; vgl. Poupardin , Le royaume de Provence, S. 207 Anm. 4 und die Stammtafel ebd., nach S. 216; s. auch Reg. 1762 u. passim. -- Guérard , a.a.O., hat die nicht mehr lesbaren und von ihm ergänzten Passagen in der Urkunde des Manasses durch Kursivdruck (im obigen Regest in eckigen Klammern) kenntlich gemacht. -- Vgl. Poupardin , Le royaume de Provence, S. 260 (ohne Nennung Hugos); Hiestand , Byzanz, S. 147 Anm. 12.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,3 n. 1467, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0923-06-13_1_0_1_3_3_33_1467
(Abgerufen am 21.01.2017).