Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,2

Sie sehen den Datensatz 637 von insgesamt 653.

Rudolf kehrt nach dem Tod Berengars nach Italien zurück.

Überlieferung/Literatur

Liutprand, Antapodosis III, 8, ed. Becker, S. 77.

Kommentar

Rudolf, der am 18. August urkundlich in Pavia bezeugt ist (s. das folgende Reg.), muß bald nach der Ermordung Berengars (7. April 924; s. Reg. 1417) nach Oberitalien zurückgekehrt sein. - Vgl. Trog, Rudolf II., S. 59; Poupardin, Bourgogne I, S. 51f.; Hartmann, Geschichte III/2, S. 194; Hiestand, Byzanz, S. 141; Schieffer, DD regum Burgund., Einleitung, S. 9.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,2 n. 1419, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0924-05-00_2_0_1_3_2_1430_1419
(Abgerufen am 12.12.2017).