Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,2

Sie sehen den Datensatz 586 von insgesamt 653.

Placitum des Grafen Adalbert von Parma in villa nucupante Caselle comitatu Parmense, in laubia subtus arbore pero, prope ecclesia plebis s. Iohanni qui dicitur Basilica Nova (Basilicanova, Com. Montechiarugolo. Pro v. Parma), unter Mitwirkung des Hiudo iudex domni imperatoris, des notarius sacri palatii Todo, des kaiserlichen Vasallen Maginfred und zahlreicher Schöffen, Notare und Vasallen, in dem der Streit zwischen dem Diakon und Propst des Domstifts von Parma, Azo (Azo diaconus et prepositus claustre et canonice sancte Dei genetricis Marie scita episcopio Parmense), vertreten durch den Notar Giso, und dem iudex domni imperatoris Boniprand, Sohn des verstorbenen Notars Hildeprand aus Bagiano (Bazzano, Com. Neviano degli Arduini), um ein Stück Land in dem genannten Bazzano zugunsten der Kanoniker entschieden wird. - Iosep not. - a. imp. Be. 6, Ind. 9. - Unterschriften des Grafen Adalbert, des Hiudo iudex domni imperatoris und mehrerer Beisitzer.

Überlieferung/Literatur

Placitum, ed. Manaresi, Placiti I, Nr. 131 S. 491-494. - Reg.: Hübner, Nr. 859.

Kommentar

Den Ausstellort identifiziert Fumagalli, Origini, S. 39f., mit Casale bei dem genannten Basilicanova, während Manaresi, a.a.O., S. 492 Anm. 1, an das etwa 10 km weiter nördlich gelegene Casello, Com. S. Lazzaro Parmense, denkt; vgl. auch Bougard, Justice, S. 278 Anm. 12. - Die Identifizierung des nur hier genannten Grafen Adalbert von Parma ist strittig; vgl. Hlawitschka, Franken, S. 105f., der ihn für den Markgrafen Adalbert von Ivrea hält. - Der Hofrichter Hiudo ist schon 915 in Lucca bezeugt (Reg. 1300); vgl. auch Radding, S. 196 Nr. 75 (mit falscher Zuweisung des zweiten Beleges). Zu Boniprand vgl. schon Regg. 1250 u. 1289. Zum Gerichtsverfahren s. auch Sutherland, The Italian placitum, S. 97; Mengozzi, Ricerche, S. 187.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,2 n. 1368, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0921-05-00_1_0_1_3_2_1379_1368
(Abgerufen am 25.05.2017).