Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,2

Sie sehen den Datensatz 534 von insgesamt 653.

Incipit:
Dignum est

Kommentar

Bis auf den Einschub eines castrum Montis Latronis (nebst Grenzbeschreibung) wiederholt das Spurium nahezu wörtlich D 108 (s. das vorige Reg.), von dem wohl auch das (jetzt verlorene) Siegel Berengars stammte. Den Fälschungsnachweis hat Fanta, a.a.O., erbracht; vgl. auch Schiaparelli, Ricerche I, S. 148-149. Der Fälscher bemüht sich, die Schrift des Johannes A zu imitieren.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,2 n. †1316, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0915-12-08_2_0_1_3_2_1327_F1316
(Abgerufen am 22.10.2018).