Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,2

Sie sehen den Datensatz 441 von insgesamt 653.

Berengar erlaubt den Einwohnern der Kommune von Lonato (Prov. Brescia) im Comitat von Brescia (comunitas nostra de Lonado comitatus Brixię), deren Legaten Troilus Volongus und Pamphilus de Lanternis an ihn herangetreten sind und im Namen ihres Erzpriesters Lupus (Lupus archipresbyter totius cleri et universae plebis illius loci) Klage über die durch die Ungarn hervorgerufenen Zerstörungen geführt haben, Befestigungsanlagen zu bauen, insbesondere die Kirche S. Giovanni Battista und S. Zeno zu befestigen. - Pön 80 Pfund Gold. - Ioannes canc. ad vicem Ardingi episcopi et archicanc. - M. - a. r. 22, Ind. 6. - "Ufficium pietatis".

Originaldatierung:
(III. Id. Mai., Veronae)

Überlieferung/Literatur

Kopien: Brescia, Arch. dell' Ateneo (presso l'Arch. di Stato), Atti Accademici, Busta Za-Zam: Giuseppe Zambelli, Memorie antiche di Lonato e dei sui contorni, um 1850, p. 16 Anm. a (E); Brescia, Bibl. Queriniana, cod. H.IV.10: C. A. Cenedella (19. Jh.), Memorie storiche Lonatesi, p. 32, aus E. Eine weitere, von E abhängige Kopie 19. Jh. ( Odorici) verzeichnet Schiaparelli, I Diplomi di Berengario I, S. 385. - Drucke: Odorici, Storie Bresciane IV, CD Bresciano, Nr. 9 S. 75-76; Schiaparelli, I Diplomi di Berengario I, Nr. † 9 S. 385-387; Fainelli, CD Veronese II, Nr. 89 S. 115-116. - Regg.: Dümmler, Gesta, Nr. 57; Cipolla, Fond edite, Nr. 148 S. 59.

Kommentar

D † 9 ist eine jüngere plumpe Ganzfälschung ohne echten Kern, die unter Verwendung einer Urkunde Berengars fabriziert wurde, in der dieser Befestigungsrechte ausgesprochen hatte. Ob es sich hierbei um eine nicht mehr erhaltene echte Urkunde Berengars gehandelt hat (jedenfalls nicht für Lonato), wie dies Odorici angenommen hatte, muß dahingestellt bleiben; vgl. Dümmler, Gesta S. 52 Anm. 1, 167; Schiaparelli, Ricerche I, S. 146-148. - Zur Pfarrkirche S. Zeno von Lonato (Diöz. Verona, Prov. Brescia) vgl. Kehr, IP VII/1, S. 299-300.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,2 n. †1227, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0909-05-13_1_0_1_3_2_1234_F1227
(Abgerufen am 27.05.2017).