Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,2

Sie sehen den Datensatz 426 von insgesamt 653.

Der iudex domni regis Petrus schließt mit dem Kloster Nonantola unter Abt Petrus (III.) einen Libellarvertrag über Güter im Gebiet von Lomello (Prov. Pavia); die daraus für ihn resultierenden Leistungen sind an die Zelle des Klosters in Pavia zu entrichten. - Petrus not. - a. r. Be. 20, Ind. 10. - Unterschrift des Hofrichters Petrus.

Überlieferung/Literatur

Charta (libellus), ed. Tiraboschi, Storia di Nonantola II, Nr. 69 S. 93 = CD Langob., Nr. 423 Sp. 732f.

Kommentar

Der Hofrichter Petrus ist erst wenige Tage zuvor in Pavia Zeuge in einem Libellarvertrag des Klosters Nonantola gewesen; vgl. das vorige Reg. - Zur Sache vgl. Sandmann, Herrscherverzeichnisse, S. 341.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,2 n. 1212, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0907-06-10_1_0_1_3_2_1219_1212
(Abgerufen am 26.07.2017).