Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,2

Sie sehen den Datensatz 33 von insgesamt 653.

Kaiserkrönung Karls III. (in Anwesenheit Berengars von Friaul?).

Überlieferung/Literatur

Vgl. B-Zi 646.

Kommentar

Da Berengar im März, als Karl III. von Rom kommend in Siena Gericht hält, in der Umgebung des Kaisers bezeugt ist (s. das folgende Reg.), wird er auch bei der Kaiserkrönung nicht gefehlt haben, zumal es ausdrücklich heißt, Karl sei cum omnibus Italiae rectoribus nach Rom gezogen (Erchanberti cont., ed. Pertz, MGH SS II, S. 330). - Vgl. Dümmler, Geschichte III2, S. 183; Hirsch, Erhebung, S. 143; Fasoli, I re d'Italia, S. XXVII; Arnaldi, Berengario I, S. 7.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,2 n. 825, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0881-02-00_1_0_1_3_2_826_825
(Abgerufen am 19.01.2017).