Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,1

Sie sehen den Datensatz 763 von insgesamt 813.

Karl überträgt dem Vodelgisus, einem Vasallen des Markgrafen Rudolf (von Burgund) (cuidam vassallo Ruodulfi fidelis et dilecti marchionis nostri nomine Vodelgiso), aus Königsgut zu freiem Eigen (res proprietatis nostre iure perpetuo ... in proprietatem) eine Kapelle und sechs Mansen zu je 60 Joch mit allen Pertinentien an neun namentlich genannten Orten in der Grafschaft Waldense (Waadt). - Ohne Rekognition überliefert. - "Omnibus fidelibus".

Überlieferung/Literatur

Kopien: Bern, Stadtbibliothek, Cod. B 219: Chartul. Lausanense, 13. Jh., fol. 29r (C). - Drucke: Zapf, Mon. anecdota I, Nr. 9 S. 17-19; Roth, Cartulaire de Lausanne1, S. 132-134 = 2. Aufl., S. 131f. Nr. 99; Fontes rer. Bernensium I, Nr. 64 S. 238; Besson, Contribution à l'histoire du diocèse de Lausanne, S. 153-155 Nr. 11; Verdeil, Hist. du canton de Vaud I1, S. 67 = I2, S. 59 (in frz. Übersetzung); D Ka.III.112. - Regg.: B 981; Mühlbacher, Die Urkunden Karls III., Nr. 113; Hidber I, Nr. 788; Forel, S. 27 Nr. 82; Chapuis, Recherches, S. 18 Nr. 41; M1 1648 = M2 1693.

Kommentar

Zur Überlieferung vgl. auch Brackmann, GP II/2, S. 167f. - Das wie in den älteren Urkunden Karls ohne Ortsangabe niedergeschriebene D 112, dessen einfaches Diktat sich "näherer Bestimmung entzieht" ( Kehr, Vorbemerkung), wurde mit ziemlicher Sicherheit noch in Oberitalien (Pavia oder Bergamo) ausgestellt; vgl. die folgenden Regesten. Spätestens zu diesem Zeitpunkt muß den Kaiser die Nachricht vom Tode des am 6. Dezember 884 verstorbenen Königs Karlmann von Westfranken erhalten haben. Vielleicht hängt die Anwesenheit des Vodelgisus damit zusammen. Daß auch Markgraf Rudolf, der spätere König, Karl aus diesem Anlaß in Oberitalien aufgesucht hat, vermutet Schieffer, Die Urkunden der burgund. Rudolfinger, S. 6; DD Ru.I.2 u. 7. Allerdings scheint die Gesandtschaft der westfränkischen Großen, die Karl formell zur Übernahme der Königsherrschaft nach Westfranken eingeladen hat, erst im April am Hof Karls erschienen zu sein; vgl. Regg. 747-748. Kehr, Vorbemerkung zu D 112. - Zur Lage der Orte im Kanton Waadt s. Forel, a.a.O.; Kehr, a.a.O., Namen-Register; Chapuis, a.a.O.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,1 n. 744, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0885-02-15_1_0_1_3_1_4972_744
(Abgerufen am 24.04.2017).