Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,1

Sie sehen den Datensatz 600 von insgesamt 813.

Karlmann bestätigt dem Markgrafen Suppo die von Kaiser Ludwig (II.) geschenkten Höfe ( M2 1243 = Reg. †306) Fellinas (Felina, Com. Castelnovo ne'Monti, Prov. Reggio nell'Emilia) und Malliaco in der Grafschaft Parma im Gastaldat Bismantova (Castelnovo ne'Monti).

Überlieferung/Literatur

Deperditum, erwähnt in D Be.I.8 von 890 Mai 12, bes. S. 34 Z. 10f. - Reg.: Lechner, Nr. 533.

Kommentar

Das Privileg Ludwigs II. ( M2 1243 = Reg. †S;306) ist eine zeitgenössische Fälschung, die bereits von Berengar 890 bestätigt wurde. Ob angesichts dieser Ausgangslage auch die beiden Deperdita Karlmanns und Karls III. (Reg. 786) Fälschungen waren oder ob sie bereits auf M2 1243 fußten, muß offen bleiben. - Allgemein zu Suppo (III.) und zu den Örtlichkeiten vgl. Reg. †306.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,1 n. D583, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0879-08-00_10_0_1_3_1_4809_D583
(Abgerufen am 27.05.2017).