Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,1

Sie sehen den Datensatz 804 von insgesamt 813.

Karl (III.?) überträgt der Kirche S. Maria e S. Flaviano (der Kathedralkirche des Bistums Teramo) zu seinem Seelenheil die Curtis de Muntone (Montone, Com. Mosciano Sant'Angelo, Prov. Teramo) mit allen Pertinentien.

Überlieferung/Literatur

Deperditum, erwähnt in einem Placitum von 897 März, ed. Manaresi, Placiti I, S. 373-376 Nr. 103, bes. S. 374 Z. 19-26. - Reg.: Lechner, Nr. 539.

Kommentar

Da keine einzige Karolingerurkunde für das Bistum Teramo erhalten ist, läßt sich nicht mit Sicherheit sagen, wer mit dem dompnus Carolus imperator gemeint ist. - Allgemein zum Empfänger vgl. Kehr, IP IV, S. 310-313.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,1 n. D784, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0879-00-00_11_0_1_3_1_5013_D784
(Abgerufen am 21.09.2017).