Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,1

Sie sehen den Datensatz 518 von insgesamt 813.

Papst Johannes (VIII.) bittet Karl eindringlich, ihm endlich die schon lange versprochene Heereshilfe gegen die Sarazenen und die unbotmäßigen Markgrafen (Lambert von Spoleto und Adalbert von Tuszien) zu schicken und ihm persönlich zu Hilfe zu eilen.

Überlieferung/Literatur

Schreiben Johanns VIII., Epp. VII, S. 19-21 Nr. 22. - Reg.: J-E 3062. Vgl. das wohl gleichzeitige Schreiben des Papstes an den westfränkischen Episkopat ebd. S. 35f. Nr. 36.

Kommentar

Zu den Ursachen des Zerwürfnisses zwischen den Widonen und dem Papst und zu weiteren Schreiben Johanns VIII. in dieser Angelegenheit vgl. Hlawitschka, Widonen, S. 66f. Vgl. noch Bourgeois, Capitulaire, S. 74ff.; Dümmler III2, S. 31; Hartmann III/2, S. 31f.; Calmette, Diplomatie, S. 169; Lohrmann, Register, S. 254, 285.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,1 n. 509, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0876-11-15_1_0_1_3_1_4727_509
(Abgerufen am 20.01.2017).