Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,1

Sie sehen den Datensatz 272 von insgesamt 813.

Ludwig lagert mit seinem Heer bei Caudim (Caudium).

Überlieferung/Literatur

Chron. s. Bened. Casin. c. 4, ed. Waitz, S. 471 (danach Chron. Casin. I, 36, ed. Hoffmann, S. 100). - Reg.: M2 1235f.

Kommentar

Das römische Municipium Caudium (wüst an der Via Appia beim Ort Montesarchio oder beim Ort Arpaia, beide Prov. Benevent), an das heute noch die Toponyme Forche Caudine und Valle Caudina erinnern, lag nur wenige Kilometer von Benevent entfernt, wo Ludwig im Dezember seinen Einzug hielt (Reg. 266); vgl. Holtzmann, IP IX, S. 125.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,1 n. 265, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0866-00-00_5_0_1_3_1_4481_265
(Abgerufen am 23.07.2017).