Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,1

Sie sehen den Datensatz 189 von insgesamt 813.

Der subdiaconus et capellanus domni imperatoris Upertus überträgt dem von Bischof Audo von Verona gegründeten Oratorium S. Lorenzo in valle Paltennate (Val-Pantena) im Ort Seziano zu seinem Seelenheil seinen aus einem Tauschgeschäft mit Audo stammenden Besitz im genannten Ort Seziano. - Teudemarius not. - a. imp. 10, Ind. 8.

Überlieferung/Literatur

Charta, ed. Fainelli, CD Veronese I, Nr. 208 S. 313-315.

Kommentar

Vgl. Regg. 137-138 u. 181. Zu Bischof Audo von Verona, der langobardischer Abstammung war, vgl. noch Reg. 232; Fischer, Adel u. Kirche, S. 75; sein Testament von August 860 ed. Fainelli, a.a.O., Nr. 217-218 S. 319ff.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,1 n. 182, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0860-02-21_2_0_1_3_1_4398_182
(Abgerufen am 24.03.2017).