Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,1

Sie sehen den Datensatz 91 von insgesamt 813.

Die von Papst Leo (IV.) mit Unterstützung Kaiser Lothars (I.) und Spenden aus dem ganzen fränkischen Reich erbaute Mauer zum Schutz von St. Peter und der umliegenden Stadtteile (die später so genannte civitas Leonina) wird feierlich geweiht.

Überlieferung/Literatur

Vita Leonis IV., ed. Duchesne I, S. 123-125. Vgl. Reg. 46 ("Hlotharii Capitulare de expeditione contra Sarracenos facienda", c. 7); Ann. Bertin. a. 851, ed. Grat, S. 64; Ann. Xant. a. 850, ed. v. Simson, S. 17; Chron. s. Bened. Casin. c. 6, ed. Waitz, S. 473; Pseudo-Liutprand c.105, PL 129, Sp. 1245; Vita Leonis IV., ed. Duchesne I, S. 115, 125-127; danach Chron. Farf., ed. Balzani II, S. 242f. Jüngere Chroniken verzeichnet Herbers, Papstregesten. Die Inschriften Duchesne I, S. 137f.; Poet. lat. II, S. 664. - Reg.: J-E S. 333; Kehr, IP I, S. 183f. Nr. 2.

Kommentar

Während die Vita Leos IV. die Initiative zum Bau des Mauerrings dem Papst zuschreibt, der sofort nach seiner Weihe (847) daran gegangen sei, die alten Mauern Roms zu erneuern, zeigt das zit. Kapitular Lothars (das wahrscheinlich 847 erlassen wurde), daß der Kaiser als erster die Initiative ergriffen und - was auch die Vita des Papstes bestätigt - den Bau nachhaltig unterstützt hat. - Zur Mauer aus archäologischer Sicht vgl. Lauer, Destruction de Rome, S. 353ff.; Gibson/Ward-Perkins, Leonine Wall; s. auch D'Onofrio, Castel S. Angelo, S. 132ff.; Settia, Castelli, S. 46f. - Vgl. Gregorovius, Geschichte III4, S. 94-98; Dümmler P, S. 306f.; Hartmann III/1, S. 217, 223f.; Lokys, S. 57, 66f.; Duchesne, L'Etat pontifical, S. 218f.; Lauer, a.a.O., S. 351ff.; Brezzi, Roma e l'Impero medioevale, S. 53-55; Wolfram, Splendor Imperii, S. 179; Hees, S. 86f.; Schieffer, Frankenreich, S. 600.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,1 n. 89, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0852-06-27_1_0_1_3_1_4300_89
(Abgerufen am 27.05.2017).