Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,1

Sie sehen den Datensatz 447 von insgesamt 813.

Ludwig bestätigt dem Kloster S. Pietro in Brugnato (Brugnato, Prov. La Spezia) nach dem Vorgange Karls d. Gr. ( Lechner, Nr. 419), Ludwigs d. Fr. ( Lechner, Nr. 420) und Lothars I. (Dep. Lo.I.174) die culta que vocatur Accola und einen Wald in den genannten Grenzen am Fluß Vara (Fiume-Vara, Prov. La Spezia).

Überlieferung/Literatur

Deperditum, erwähnt in D Ka.III.34 (Reg. 659) von 881 April 2, bes. S. 58 Z. 5. - Reg.: Lechner, Nr. 418.

Kommentar

Zum Kloster Brugnato, einer Gründung König Liutprands, vgl. Kehr, IP VI/2, S. 368f. - Aus D H.II.298 (von 1014 Mai 7) erfahren wir auch, daß Karl d. Gr., Ludwig d. Fr. und Lothar I. dem Kloster umfassende Immunitätsurkunden ausgestellt haben. Ludwig II. dürfte in dieser Liste wohl nur versehentlich fehlen; s. auch D O.III.201.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,1 n. D438, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0850-00-00_10_0_1_3_1_4656_D438
(Abgerufen am 23.03.2017).