Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,2,1

Sie sehen den Datensatz 323 von insgesamt 610.

Karl, Ludwig (d. Dt.) und Lothar (I.) treffen, begleitet von einer gleich großen Anzahl ihrer Großen, auf der Insel Ansilla (in insula que Ansilla dicitur, Nithard) zusammen, schwören, von diesem Tag an Frieden untereinander zu halten, bei dem von den Getreuen festgesetzten placitum das Reich mit Ausnahme von Italien, Bayern und Aquitanien (Langobardia, Baioaria und Aquitania) in drei möglichst gleiche Teile zu teilen und die Wahl unter ihnen Lothar zu überlassen, außerdem die anderen Brüder in ihren Reichen zu respektieren, beschließen endlich, über das Weitere am folgenden Tag zu beraten, und kehren in ihre Lager zurück.

Originaldatierung:
(mediante iunio, feria ... quinta)

Überlieferung/Literatur

Nithard IV, c. 4, ed. Lauer, S. 130; Ann. Bertiniani, ad a. 842, ed. Grat, S. 42; Ann. Fuldenses, ad a. 842, ed. Kurze, S. 33; Ado von Vienne, Chronicon, ed. Pertz, S. 322 Z. 17-19; Ann. Xantenses, ad a. 842, ed. Simson, S. 13. -- Vgl. BM2 1091l, 1372a.

Kommentar

Bei dem von Nithard genannten ersten Tag des Treffens, einem Donnerstag Mitte Juni, kann es sich nur um den 15. Juni handeln; der Ort der Zusammenkunft ist eine nicht näher identifizierbare von mehreren Saône-Inseln bei Saint-Symphorien-d'Ancelles, dép. Seine-et-Loire, arr. Mâcon, con La Chapelle-de-Guinchay, etwa 13 km südlich von Mâcon; vgl. Lauer, a.a.O., S. 130 Anm. 1. Den Namen Ansilla nennt nur Nithard, eine Insel Sequanae (statt korrekt Sagonnae) als Ort des Treffens Ado, die Nähe zu Mâcon erwähnen die Ann. Bertiniani und die Ann. Fuldenses. -- Die Brüder lagerten zu beiden Seiten des Flusses und trafen sich nur zu den Verhandlungen; siehe Reg. 322. -- Vgl. zur Sache Schneider, Brüdergemeine, S. 141; Voss, Herrschertreffen, S. 40 (zum Treffen als Grenztreffen, da die Saône als Grenze galt), 101, 118, 130 (zur Mitwirkung der Großen), 138; Schneider, Mittelalterliche Verträge, S. 9; Krah, Die Entstehung, S. 159-163. -- Die Interessen Pippins II. von Aquitanien spielten offenbar bei den Verhandlungen keine Rolle; vgl. dazu Auzias, S. 175-177. -- Vgl. noch Meyer von Knonau, Über Nithards vier Bücher, S. 46f.; Dümmler, Geschichte I, S. 182f.; Lot / Halphen, S. 56 m. Anm. 2.

Nachträge (1)

Nachtrag von Marcellin Babey, Architekturhistoriker, eingereicht am 24.04.2015.

"der Ort der Zusammenkunft ist eine nicht näher identifizierbare von mehreren Saône-Inseln bei Saint-Symphorien-d'Ancelles, dép. Seine-et-Loire, arr. Mâcon"...

Je pense avoir identifié l'endroit avec précision. Cette avancée vient d'être éditée sous le titre "La Diète impériale de 842 à Saint-Romain-des-Iles" in Bulletin de la SAAST, Tournus, 2015

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,2,1 n. 323, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0842-06-15_1_0_1_2_1_323_323
(Abgerufen am 05.12.2016).