Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,2,1

Sie sehen den Datensatz 304 von insgesamt 610.

Karl trennt sich von Ludwig (d. Dt.) und zieht nach Westen (in Galliam, Ann. Xantenses) Richtung Maas, um für Ordnung in seinem Reich zu sorgen (Nithard).

Überlieferung/Literatur

Nithard IV, c. 2, ed. Lauer, S. 120; Ann. Xantenses, ad a. 842, ed. Simson, S. 13.

Kommentar

Karl muß spätestens am 31. März von Aachen aus aufgebrochen sein, da er das Osterfest (2. April) im etwa 40 km von Aachen entfernten und in etwa 1-2 Tagen erreichbaren Herstal beging (Reg. 307). -- Vgl. Meyer von Knonau, Über Nithards vier Bücher, S. 42; Lot / Halphen, S. 53f.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,2,1 n. 304, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0842-03-00_5_0_1_2_1_304_304
(Abgerufen am 05.12.2016).