Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,2,1

Sie sehen den Datensatz 126 von insgesamt 610.

Karl und Lothar (I.) schlagen Lager auf (castra ponunt), die etwa 6 Leugen (ab invicem plus minus leuwas 6) voneinander entfernt liegen.

Überlieferung/Literatur

Nithard II, c. 4, ed. Lauer, S. 46. -- Vgl. BM2 1075c.

Kommentar

Zur Datierung siehe voriges Reg. Zur Entfernung der Heere voneinander (etwa 13,5 km) vgl. Pietzcker, Die Schlacht, S. 323. Wahrscheinlich lagerte Karl mit seinem Heer, von Aquitanien aus heranziehend (Regg. 122-124), am südlichen Flußufer der Loire, Lothar und seine Anhänger, die aus Richtung Chartres kamen, im Norden. -- Vgl. Meyer von Knonau, Über Nithards vier Bücher, S. 21; Dümmler, Geschichte I, S. 147; Lot / Halphen, S. 20; Pietzcker, Die Schlacht, S. 331; Voss, Herrschertreffen, S. 101.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,2,1 n. 126, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0840-10-00_5_0_1_2_1_126_126
(Abgerufen am 26.09.2016).