Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,2,1

Sie sehen den Datensatz 47 von insgesamt 610.

Karl begleitet Ludwig (d. Fr.), der nach seiner Wiedereinsetzung am 1. März von Saint-Denis aus Richtung Aachen aufbricht.

Überlieferung/Literatur

Vgl. BM2 926p.

Kommentar

Daß Karl seinen Vater begleitete, geht aus den Berichten Nithards und des Astronomus hervor: Nithard verzeichnet Karls Anwesenheit in Saint-Denis (Regg. 45, 46), der Astronomus gibt anläßlich der Ankunft Ludwigs d. Fr. in Aachen an, dieser habe seinen Sohn Karl seit längerem bei sich gehabt (Reg. 50). -- Am 1. März war Ludwig in der Kirche von Saint-Denis als Herrscher wieder eingesetzt und gekrönt worden; danach verließ er Saint-Denis und erreichte einige Tage vor dem 15. März Quierzy (Reg. 49).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,2,1 n. 47, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0834-03-00_1_0_1_2_1_47_47
(Abgerufen am 09.12.2016).