Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 4501 von insgesamt 4511.

Erhebung Burchards zum herzog von Alamannien: et iterum Purachardus rebellavit, Ann. Alam. 916 = 917; Burchard dux constituitur, Chr. Suev. un. zu 917; Burghardus dux Alamanniae factus tyrannidem invasit, Herimanni Aug. chr. 918. Ekkehard Casus s. Galli M. G. SS. 2,87 (neue ausg. c. 20) lässt Burchard principum assensu zum herzog bestellt und mit den konfiscirten gütern Erchangers ausser dem leibgeding Berthas belehnt werden vgl. dazu Dümmler Ostfränk. Reich 2. A. 2,611 n. 2 und Meyer von Knonau in St. Galler Mittheil. 15,77 n. 268. - Besitznahme Baierns durch herzog Arnolf: Arnolfus Bawariam recepit, Ann. Ratisp. M. G. SS. 17,583; Arnolfus cum Bavaris rebellavit, Ann. Alam.; Arnolfus, dux Bawariorum, regi rebellat, Cont. Regin. 917.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 2101d, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0917-00-00_2_0_1_1_0_4498_2101d
(Abgerufen am 06.12.2016).