Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 4475 von insgesamt 4511.

befreit das kloster Lorsch im Rheingau am fluss Werschnitz von dem ioch fremder botmässigkeit, von dem es lange ungerecht bedrückt wurde, und verleiht ihm nach der sitte der vorfahren immunität und schutz in der weise, dass die mönche fortan den abt, qui ad dei servitium nostrumque idoneus appareat, frei und der regel gemäss wählen dürfen. Salomon canc. adv. Piligrini archicap. Chr. Lauresh. s. XII. Cod. Lauresh. ed. Mannh. 1,109 = Böhmer Acta Conr. 21, ed. Tegerns. 1,113; M. G. SS. 21,386; *M. G. DD. 1,17; erwähnt im Necrol. Lauresh. Böhmer Fontes 3,152.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 2088, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0913-06-22_1_0_1_1_0_4472_2088
(Abgerufen am 09.12.2016).