Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 4416 von insgesamt 4511.

Übertragung der kleinen abtei Moosburg durch den chorbischof Cowo und dessen vogt graf Sigihard an die kirche von Freising (complacitavit) coram rege et episcopis atque comitibus et ceteris principibus suis, sicut in cartula exinde praecepto regis facta scriptum est. Urk. von 908 sept. 13 Meichelbeck H. Fris. 1b, 429 no 982, verbesserungen Hundt Die urk. des Bisthums Freising aus der Zeit der Karolinger, Abhandl. der hist. Classe der bayer. Akad. XIII, 1,110 vgl. 65. Der abschluss des vertrags vor dem könig hatte einige zeit vor dessen urkundlicher vollziehung stattgefunden, vielleicht in Forchheim oder, was wahrscheinlicher, in Baiern selbst, wohin der könig vor oder unmittelbar nach dem Forchheimer aufenthalt gekommen sein mag.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 2051a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0908-00-00_1_0_1_1_0_4413_2051a
(Abgerufen am 04.12.2016).