Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 4372 von insgesamt 4511.

(coram Ludowico rege et populi frequentia testibusque probatis) Tausch zwischen Ruotpert und erzbischof Hatto, abt von Lorsch; iener gibt in die hand des vogts grafen Burkard das ihm von kaiser Arnolf urkundlich (deperd.) geschenkte gut zu Riammas (Reams vgl. Mohr C. d. 2,350) in Churrätien an Lorsch und empfängt dafür den klosterbesitz zu Weilheim, Bissingen und Usingen. Zeugen die grafen Adelbert, Arnolf, Cunrad, Erinfrid, Liutfrid u. a. Ego Ernustus canc. scripsi. Chr. Lauresh. s. XII. Cod. Lauresh. ed. Mannh. 1,107, ed. Tegerns. 109; M. G. SS. 21,385.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 2020a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0904-06-14_1_0_1_1_0_4369_2020a
(Abgerufen am 09.12.2016).