Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 4352 von insgesamt 4511.

schenkt, um den königlichen dienst durch fürsorge für die kirchen zu ermöglichen, bischof Tuto für St. Emmeram auf fürsprache und nach rat der bischöfe Adalpero (Augsburg) und Erchanpold (Eichstädt) sowie der grafen Liutpo(l)d, seines lieben verwandten, und Gundpold sein gut in der früher zu Ottensoos gehörigen, villa Teorinhova (nach dem Index geogr. bei Ried Dorrnhof, Spiess Arch. Nebenarb. 24 will darin den zu Ottensoos eingepfarrten weiler Weigenhofen sehen) nahe dem ort Sendelbach (Mittelfranken lg. Hersbruck) im Nordgau in der grafschaft Liutpolds mit mansen, hörigen und gemeiner waldnutzung sive in speciali comprehensiono sive etiam magistri alicuius concessione und dem, was die knechte zur zeit für des königs dienst in ihrer gewere haben. Ernustus canc. adv. Theotmari archicap. *Or. (das protokoll von derselben hand mit schwärzerer tinte vorausgefertigt) München (A); ch. s. XI (B). Hund-Gewold 1,249. 2. ed. 166 (aus A) = Lünig RA. 18, 647 mit a. inc. 902 = Leibniz Ann. 2,223 extr. ohne a. reg.; Pez Thes. 1c,38 aus B mit ind. III; aus A: Liber probat. s. Emmer. 85 mit siegelabbild. t. V, Zirngibl in Neue Abhandl. der bayer. Akad. (1781) 2,62, Ried C. d. 1,85, M. B. 28,127; regest mit schlussprotokoll Bibl. s. Emmer. 2,185 aus A; als formel im Cod. Udalr. Eccard Corp. hist. 2,45 vgl. Jaffé Bibl. 5,8. Dorsualaufschr. s. XV: In presenti continetur, quod Ludwicus Romanorum rex in choro nostro sepultus (dieselbe angabe in der dorsualaufschr. von no 2017 von der gleichen hand) tradidit .. villam Teorindorf.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 2004, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0903-02-14_1_0_1_1_0_4349_2004
(Abgerufen am 02.12.2016).