Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 4335 von insgesamt 4511.

bestätigt der kirche von Toul auf bitte des bischofs Hluthelm nach rat seiner getreuen, des erzbischofs Atho (Mainz) und des viellieben grafen Conrad gemäss den urkunden seiner vorfahren, besonders seines vaters könig Arnolf (no 1884), die abteien St. Evre und St. Germain und den alten besitz. Ego Albricus not. adv. Ratpoti archiep. summique canc. Ind. IIII. K. s. XVIII ohne quellenangabe in Coll. Decamps 62 f. 414 Paris bibl. nat. (ohne belang). Martene Thes. 1,60 ohne rekognition ex autogr. (?) = *Bouquet 9,370 mit beifügung der rekognition ex apogr.; Calmet 1b,331, 2. ed. 2b, 166 (mit rekognition) = Kremer Or. Nass. 2,28; regest mit gleicher datirung Mabillon Ann. 3,306 ex auth. arch. s. Apri.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1992, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0900-10-31_1_0_1_1_0_4332_1992
(Abgerufen am 29.09.2016).