Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 4320 von insgesamt 4511.

Tod: wird in einem treffen mit den grafen Stephan, Gerard und Matfrid erschlagen. Regino 900. Ipse recuperare nitens cum paucis contra eos incaute dimicans vitam cum regno finivit, Ann. Fuld. 900. Zwentibolds tod verzeichnen zu 900 Ann. Alam. (cod. Mod. et Veron.) et Laubac. (occisus), Colon., s. Maxim. Trev., Blandin. (interficitur), Aqu., Chr. Suev. un. M. G. SS. 1,54, 68 (auch Jaffé Bibl. 3,704), 98; 4,6; 5,24; 24,36; 13,66, zu 901 Ann. Alam. (Cod. Tur.: a suis interficitur = Ann. Sangall, mai.), s. Benigni Div., Stabul., Lob. ib. 1,54 (77); 5,40; 13, 42, 233, zu 898 Ann. Colon. br. ib. 16,730. Das tagesdatum ausser bei Regino in Ann. necrol. Prum. zu 1001 M. G. SS. 13,219, Ann. Prum. ib. 15,1292, Necrol. Eptern. Mon. de Namur 7,211, Romar. N. Arch. 19,58, Aqu. (ed. Quix vgl. Dümmler Ostfränk. Reich 2. A. 3,502 n. 1), Sangall. M. G. Necrol. 1,478. Bestattet in Süsteren Regino 900, Notae Aureaevall. M. G. SS. 16,682 mit der bemerkung: beati siquidem Ceinderboldi regis memoria celebratur id. aug., wie es denn Zwentibold beschieden war als heiliger zu figuriren und einen wundertätigen zahn zu hinterlassen, Acta SS. aug. 3,138. Seine witwe vermählt sich noch im selben iahr mit dem grafen Gerard, Regino 900, seine töchter Benedicta und Cecilia werden äbtissinnen von Süsteren, Notae Aureaevall. l. c.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1983c, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0900-08-13_1_0_1_1_0_4317_1983c
(Abgerufen am 30.09.2016).