Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 4330 von insgesamt 4511.

schenkt dem Lorscher mönch Sigolf auf bitte seines vielgetreuen erziehers, des bischofs Adalbero von Augsburg, und fürsprache des grafen Chunrad und des abts Huoggi (Fulda), was der schmied Helmerich und der förster Engilbreht vom krongut zu Sandhofen und Schaarhof im Lobdengau in der grafschaft Liutfrids besassen, auf lebenszeit more proprietario zur nutzniessung mit der bestimmung, dass es nach dessen ableben an das kloster, dessen mönch er war, falle. Engilbero not. adv. Diothmari archicap. Chr. Lauresh. s. XII. Cod. Lauresh. ed. Mannh. 1.102, ed. Tegerns. 1,105; *M. G. SS. 21,383.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1988, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0900-04-28_1_0_1_1_0_4327_1988
(Abgerufen am 10.12.2016).