Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 4289 von insgesamt 4511.

überträgt an seine abtei Kievermunt eine Kirche mit fronhof, 60 mansen und hörigen in der villa Herwen (w. Nimwegen) im gau Betuwe in der grafschaft Dodos, welche er von seinem lieben grafen Folcbert gegen die abteivilla Reng eingetauscht hatte. Egilbertus canc. adv. Herimanni archicap. *Ch. s. XII Berlin (A), s. XIII Achen (B). Ledebur Arch. 9, 83; Quix Achen C. d. 6 = Duvivier Hainaut 322; Lacomblet 1,42 = Sloet OB. 1,70, sämmtlich aus B.-Ausstellort unbekannt, Förstemann Ortsnamen 251; für Belfort, das zu Zwentibolds reich gehörte, da derselbe auch für Besançon urkundet (urk. verloren, erwähnt in Series archiep. Bisunt. M. G. SS. 13,373 vgl. Chifflet Vesontio 2,182), kein beleg.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1970, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0897-07-11_1_0_1_1_0_4286_1970
(Abgerufen am 11.12.2016).