Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 4280 von insgesamt 4511.

schenkt seiner verwandten, der äbtissin Kisla, tochter des königs Lothar (vgl. no 1701b), auf ihre bitte aus besonderer liebe zu ihr den zum fiskus der pfalz Achen gehörigen fronhof Seffent (VII fontes) mit einer kirche und noch einem mansus zu freiem eigen. Hunger not. adv. Ratpoti archiep. summique canc. A. inc. DCCC, ind. II, a. reg. II. *Ch. Aqu. s. XII Berlin f. 50 (mit a. inc. DCCC als letztes wort der zeile; dazu bemerkt eine hand s. XV: est hic error in data, fuit enim d. dcccxcvii, ut est in privilegio de Capremonte, no 1970); ch. s. XIII Achen (B). Ledebur Arch. 9,81 mit a. inc. 896; Ernst Limbourg 6,88; Quix Achen C. d. 5; Lacomblet 1,42, sämmtlich aus B; Compte rendu de la Commission r. de hist. de la Belgique I, 7 (1844), 343 aus A.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1966, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0896-07-30_1_0_1_1_0_4277_1966
(Abgerufen am 25.09.2016).