Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 4123 von insgesamt 4511.

befiehlt den grafen Adalbert, Perehtold, Purghart, Uodalric und allen grossen ienes reichs dem kloster St. Gallen in allen grafschaften bei allen rechtsstreiten durch den gebannten eid (iuramento ex regia potestate coacto) recht zu schaffen und im fall einer widersetzlichkeit den schuldigen unter königsbann vor das königsgericht vorzuladen. Undatirtes mandat (in gleichzeitiger dorsualaufschrift epistola). *Or. St. Gallen (A). Status eccl. et monast. s. Galli 31 (aus A), 35 aus transs von 1484; Neugart C. d. Alem. 1,492 e coll. Haller; Wartmann UB. 2,290 aus A. Zweifelsohne gleichzeitig mit der vorangehenden urk.; ähnliche mandate von Ludwig d. D. no 1411, 1493.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1883, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0893-00-00_1_0_1_1_0_4120_1883
(Abgerufen am 26.09.2016).