Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3943 von insgesamt 4511.

bestätigt dem bischof Wihbod von Parma und der gottgeweihten Vulgunda auf dessen bitte und auf fürsprache des erzbischofs Liutbert die von der römischen kirche, dem erzbischof von Ravenna, den bischöfen von Bologna und dem kloster Nonantula urkundlich erworbenen oder zu erwerbenden besitzungen in der Pentapolis und Romagna als freies eigen und nimmt sie in seinen schutz. Albricus not. adv. Liutberti archicapp. Nur mit a. inc. 887 ohne tagesdatum. Or. (der kontext von einer unbeholfenen hand wahrscheinlich ausserhalb der kanzlei geschrieben, das eschatokoll von einer in der kanzleischrift geübten hand mit dunklerer tinte, die datirung auch ursprünglich nicht vollständiger) Parma arch. vesc., *M. G. Dopsch. Muratori Ant. 1,921 ex autogr. = Savioli Ann. Bologn. 1b,32; Affò Parma 1,308 dall. or. nell'arch. capit. di Parma. Echt, Wiener SB. 92,483.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1762, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0887-00-00_1_0_1_1_0_3940_1762
(Abgerufen am 25.09.2016).