Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3893 von insgesamt 4511.

(pal.) bestätigt dem kloster St. Seine im gau Mémontois auf bitte des abts Bonifacius und der mönche die von seinem grossvater k. Ludwig (deperd.) für den unterhalt der mönche angewiesenen güter in den gauen Mémontois, Beaune (Helnensi zu emendiren in Belnensi, Bibl. de l'École des chartes 31,354), Châlon s|S., Sens mit der bestimmung, dass kein abt dieselben mindern, zu lehen geben oder vertauschen dürfe. Amalbertus canc. ad v. Liuthwardi archicanc. Ch. s. XIII Dijon arch. dép. Forschungen 9,418. Echt, der text nur verderbt, Wiener SB. 92,476 n.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1724, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0886-09-04_1_0_1_1_0_3890_1724
(Abgerufen am 04.12.2016).