Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3846 von insgesamt 4511.

bestätigt der ganz verarmten kirche St. Étienne in Dijon, deren besitz den kanonikern nicht mehr den nötigen lebensunterhalt bot, auf bitte des vor ihm erschienenen bischofs Geilo von Langres die früher den kanonikern angewiesenen und die von diesem zugefügten güter in den gauen Dijon und l'Oscheret (Uscarensis s. Dijon). Amalbertus canc. adv. Liutwardi archicanc. Datirung und formular = 1698. Ch. s. XII, *M. G. Dopsch. Perard 51 = Bouquet 9,336; (Fyot) Hist. de l'Église de S. Étienne de Dijon pr. 34, beide e ch. mit a. inc. 886.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1699, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0885-05-20_3_0_1_1_0_3843_1699
(Abgerufen am 04.12.2016).