Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3839 von insgesamt 4511.

schenkt dem diakon Garibert von Piacenza auf fürsprache des bischofs Liutward, seines erzkanzlers und lieben rats, ein grundstück in der stadt Piacenza neben dessen wohnung cum antemuralem im ausmass von 57 tabulae, angrenzend an ienes, welches er ihm früher urkundlich (no 1656) geschenkt hatte. Amalbertus not. adv. Liutwardi archicanc. A. inc. 886. ind. III, reg. VII, imp. V. Or. Piacenza arch. catedr., *M. G. Dopsch. Campi 1,471 vgl. Poggiali 3,60. Über die einreihung zu 885 Wiener SB. 92,392.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1694, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0885-04-11_1_0_1_1_0_3836_1694
(Abgerufen am 11.12.2016).