Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3824 von insgesamt 4511.

bestätigt der kirche von Trier auf bitte des erzbischofs Rathbod die abtei Metlach, welche laut der vor ihm und seinen grossen verlesenen urkunden von erzbischof Liudo von Trier an diese kirche vergabt, durch Wido aber eine zeit lang entrissen und von seinen vorfahren k. Pipin (deperd.), Karl (no 261), Ludwig (deperd.) und Lothar (no 1092, teilweise vorlage) bestätigt worden war. Segon not. adv. Liutwardi canc. Reg. VIII ohne a. imp. und actum. Ch. s. XIV (Balduineum). Mittelrhein. UB. 1,129; verunechtet Rosieres f. 8' mit imp. I reg. 76 ind. II. Über die fassung Wiener SB. 92,434 n. 3 439 vgl. 351.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1686, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0884-06-09_1_0_1_1_0_3821_1686
(Abgerufen am 26.09.2016).