Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3773 von insgesamt 4511.

(curte imp.) bestätigt dem kloster St. Felix und Regula im Zürichgau auf bitte der nonnen laut der vorgelegten urkunden seines vaters Ludwig (no 1407, 1452) königschutz mit immunität. Waldo canc. adv. Liutwardi archicanc. *Or. mit unechtem siegel (dieselbe graubraune harte masse wie bei no 1588, das siegelbild ebenso wenig ausgedrückt wie die legende, der wulst förmlich zackig) Zürich (A). Neugart C. d. Alem. 1,440 ex apogr. Scheuchzeri (auf der stadtbibl. in Zürich) = Pressel Ulmisches UB. 1, 7; Wyss Abtei Zürich Beil. 18 und Escher und Schweizer Züricher UB. 1,63 aus A; regest aus A Goldast SS. 3,151, Arch. f. Schweiz. Gesch. 1,73 no 13, schriftprobe mit siegelabbild. Scheuchzer Alphab. t. IV. Über die fassung Wiener SB. 92,398, 450, 453 n. 3.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1651, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0883-02-26_1_0_1_1_0_3770_1651
(Abgerufen am 04.12.2016).