Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3708 von insgesamt 4511.

bestätigt dem kloster S. Salvatore in der stadt Brescia, genannt (Monasterium) Novum, auf bitte der äbtissin Ermingard laut der von seinem erzkanzler bischof Liutward vorgelegten urkunden seines urgrossvaters Karl (no 242), des grossen kaisers, und aller vorfahren bis zu ihm die immunität und schenkt 6 höfe, von denen 3 der vogt haben soll, mit der fischerei in Sermione (= no 1545 vgl. Wiener SB. 92,395). Waldo not. adv. Liutwardi archicanc. Ohne a. inc. Or. Brescia (A), *M. G. Dopsch. Muratori Ant. 3,753 mit siegelabbild. (irrig ohne legende, diese im Cod. Lang. angegeben), Cod. Lang. 506, beide aus A.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1608, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0880-12-29_1_0_1_1_0_3705_1608
(Abgerufen am 29.09.2016).