Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3616 von insgesamt 4511.

Vormarsch. Ann. Bert. (Ribemont arr. St. Quentin a/d. Oise), übereinstimmend Ann. Vedast.: Hludovicus rex et eius exercitus supra fluvium Hisam. Abt Hugo, seine genossen und die beiden könige hatten mit einem heer beim kloster St. Quentin stellung genommen, Ann. Vedast. Da Ludwig sieht, dass Gozlen und Konrad ihre versprechungen zu erfüllen ausser stande sind und das, was er und seine gemahlin gehofft, sich nicht erreichen lasse, Ann. Bert. (Hincm.), findet er sich zu einem abkommen bereit; es werden unterhandlungen gepflogen und bei einer zusammenkunft der könige wird unter vermittlung des abts Hugo ein freundschaftsbündnis zwischen ihnen geschlossen, Ann. Vedast. (pacis foedera inter se firmant vgl. Ann. Bert.: pactis amicitiis), gegen die förmliche abtretung von ganz Lothringen an den deutschen könig, Ann. Fuld. (filios Hludowici ad se venientes suscepit totumque regnum Hlutharii suae ditioni subiugavit); seine westfränkischen parteigänger erhalten volle amnestie, Ann. Vedast., für den nächsten iuni wird eine zusammenkunft der könige in Gondreville verabredet, Ann. Bert. (Hincm.). Die nachricht Reginos 879, dass auch St. Vaast (vgl. no 1313a) an Ludwig abgetreten wurde, ist zweifelhaft, Dümmler Ostfränk. Reich 2. A. 3,132 n. 4. Die zeitangabe mense febr. in Ann. Vedast.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1565f, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0880-02-00_1_0_1_1_0_3613_1565f
(Abgerufen am 05.12.2016).