Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3684 von insgesamt 4511.

verleiht seinem getreuen Wolfarius auf dessen bitte einen mansus mit 7 hörigen in der villa Uzwil in der grafschaft Thurgau und einen dieser grafschaft gehörigen mansus in der villa Zuckenried auf lebenszeit mit der bestimmung, dass nach dessen ableben dieses gut an St. Gallen falle oder, wenn er dies nicht wolle, er dasselbe an iemand beliebigen übertragen könne. Inquirinus not. adv. Liutwardi. *Or. (in der datirungszeile die worte 'in Italia I' durch das siegel verdeckt) St. Gallen. Cod. trad. s. Galli 348 mit V id. dez. = Neugart C. d. Alem. 1,424; Wartmann UB. 2,223 ohne a. reg. in It. Dorsualaufschrift s. XI: Concessio Caroli imperatoris Wolfhario medico, ganz belanglos, da Wolfharius in der urk. selbst nur 'quidam fidelis noster' genannt wird.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1591, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0879-12-08_1_0_1_1_0_3681_1591
(Abgerufen am 26.09.2016).