Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3675 von insgesamt 4511.

schenkt dem kloster St. Gallen auf bitte des abts Hartmod die villa Roholveswilari in der grafschaft Thurgau. Hernustus not. adv. Liutwardi canc. *Or. St. Gallen. Cod. trad. s. Galli 344 = Neugart C. d. Alem. 1,417; Wartmann UB. 2,218; erwähnt Ratpert Casus s. Galli M. G. SS. 2,73, hier der ortsname Roholvesriuti (Rossrüti bei Wil, kanton St. Gallen).

 

Verbesserungen und Zusätze:

zum rechtsinhalt Seeliger, Die Bedeutung der Grundherrschaft 86.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1587, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0878-07-17_1_0_1_1_0_3672_1587
(Abgerufen am 10.12.2016).