Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3498 von insgesamt 4511.

Empfangnahme der huldigung (in Pavia vgl. no 1523), ordnung der verhältnisse Italiens: optimates ad se venientes suscepit et disposita, prout voluit, regione .. Ann. Fuld.; regnum Italie disponens, Andreae Berg. Hist. c. 20; obtinuit regnum, Chr. Noval. app. Mit dem papst, der nach Rom zurückgeeilt war (Ann. Bert.), knüpft Karlmann alsbald unterhandlungen an zur erlangung der kaiserkrone, 'sobald er von der besprechung mit seinen brüdern zurückgekehrt sei'; der papst erklärt sich gegen erfüllung der zu stellenden forderungen dazu geneigt und verleiht erzbischof Theotmar von Salzburg, des königs erzkaplan, das pallium mit der mahnung die sache der römischen kirche iederzeit beim könig zu vertreten, 877 nov. Migne 126, 744, 745, Jaffé Reg. pont. 2. ed. 3114,15.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1522b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0877-00-00_2_0_1_1_0_3495_1522b
(Abgerufen am 09.12.2016).