Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3457 von insgesamt 4511.

Einmarsch in Westfrancien mit einem starken heer, ut eum (Karolum) de Italia exire compelleret; der könig ist von seinem sohn Ludwig begleitet; das beutegierige heer plündert und verwüstet, was es findet. Ann. Fuld. Wie 858 (no 1435a) bezeichnet der deutsche könig es ietzt als seinen zweck se non venire ad regnum invadendum, sed ad destitutum restituendum et defendendum et pacem ac iustitiam in eo procurandam et s. ecclesiae ac eius sacerdotibus debitum honorem ac defensionem exhibendam, Ep. Hincm. ad ep. et proc. dioec. Rem. c. 8 vgl. c. 2 Migne 125, 965, 963. Zum einmarsch riet namentlich Engilramm (vgl. Ann. Blandin. 875 M. G. SS. 5,24), früher Karls kämmerer und hausgenosse (domesticus, nach Ann. Bert. 868 vgl. 875: camerarius et hostiariorum magister atque a secretis consiliarius, genannt no 1456b, 1476b), der auf betreiben der königin Richildis seiner würden entsetzt worden war; die von Richildis aufgebotenen grossen des reichs, welche sich eidlich zur verteidigung des landes verpflichtet hatten, kümmern sich nicht darum und wetteifern mit dem feind in verwüstungen; 'einige' grafen ergreifen seine partei. Ann. Bert. (Hincm.) ed. Waitz 127 vgl. Lib. proclam. eccl. Rem. und Syn. ad Pontig. c. 3, M. G. Capit. 2,350, 351. Ausser ienen grossen schliessen sich aber auch selbst bischöfe Ludwig an, schreiben Johanns VIII Migne 126, 664, 665, Jaffé Reg. pont. 2. ed. 3037, 38. Kurz vor dem einrücken Ludwigs hatte Hincmar von Reims ein rundschreiben an seine suffragane gerichtet, in dem er den 'zwischen hammer und amboss' gestellten bischöfen verhaltungsmassregeln für die zeit des drohenden bruderkrieges gibt und sie in ziemlich herabgestimmtem ton zur treue für ihren könig auffordert, Op. 2,157, Migne 125, 961 vgl. über den titel Schrörs Hinkmar 354 n. 9.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1517a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0875-00-00_2_0_1_1_0_3454_1517a
(Abgerufen am 10.12.2016).