Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3403 von insgesamt 4511.

(prope Wormatiam) Reichsversammlung: filios suos, Hludowicum videlicet et Karolum, ad audiendum singulorum causas constituit et quicquid illi per se terminare non possent, patris iudicio reservarent; unde accidit, ut undique convenientium querimoniis legitime terminatis unusquisque cum gaudio rediret ad sua. Ann. Fuld. - Gesandtschaft des Dänenkönigs Sigifrid, um im dänisch-sächsischen grenzgebiet friedliche zustände und für die durchziehenden kaufleute und waarenzüge sicherheit zu schaffen; Ludwig sichert dies von seiner seite zu. Rückkunft eines im voriahr (no 1490e) in Mähren gefangenen Alamannen, namens Berehtramm, der seinem bei der entlassung geleisteten schwur gemäss eine botschaft von herzog Zuentibald überbringt. Ann. Fuld.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1493b, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0873-00-00_1_0_1_1_0_3400_1493b
(Abgerufen am 27.09.2016).