Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 2749 von insgesamt 4511.

nimmt das kloster S. Bartolomeo im gebiet von Ferrara ienseits des Po auf bitte der priester Sabinus, Urso, Petrus, Desiderius und Urso, des sohnes des Vitalis, welche dasselbe an stelle eines alten baus bei Canale mit zustimmung des bischofs Viator von Ferrara erbaut und dotirt hatten, und diese selbst in seinen schutz und eximirt die insassen des klosterguts von ieder anderweitigen leistung und gerichtsbarkeit nisi ante abbatis vel sub missi praesentiam. A. inc. 869 ind. V imp. XXIII ohne tagesdatum. K. s. XVII in Coll. Dupny v. 499 und Coll. Duchesne v. 66 ex ann. Ferrariae ms. (ohne besseren text). Ughelli 2,559, 2. ed. 528 ex or. (wol nur transs.) mit ind. II. Verderbt, in titel und datirung 'rex', a. inc. interpolirt.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1253, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0872-00-00_1_0_1_1_0_2746_1253
(Abgerufen am 25.09.2016).