Regestendatenbank - 174.158 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 3353 von insgesamt 4511.

Eintreffen der gesandten Karls, des bischofs Odo von Beauvais, der grafen Odo und Arduin, welche Ludwig die einladung zu einer zusammenkunft mit Karl zur teilung des reichs Lothars überbringen. Ludwig ordnet gesandte an Karl ab, die ihn in Ponthion treffen; er lässt Karl entbieten, dass dieser nach Heristal komme, während er in Meersen aufenthalt nehme, dass sie inmitten der beiden orte am 1. aug. sich treffen und ieder bei dieser zusammenkunft nur von 4 bischöfen, 10 räten, 30 ministerialen und vasallen begleitet sein solle. Ann. Bert. (Hincm.). Karls 'einladung' erwähnt in Ann. Fuld. Karl urkundet in Ponthion iuli 20 B. 1768, iuli 22, Bulletin de la Soc. de l'Yonne 1893 p. 513; er kam mindestens einige tage früher dahin, da Hincmar von Reims und einige bischöfe, welche der synode von Attigny beigewohnt und offenbar Karl hieher begleitet hatten, schon am 18. iuli daselbst weilen, Mansi 16,601, Migne 126,589. Unter diesen ist auch Odo von Beauvais; er war also von seiner mission an Ludwig an diesem tag bereits zurückgekehrt; er hatte, da er noch am 25. iuni in Attigny gewesen war, Mansi 16,860, dieselbe in den letzten tagendes iuni angetreten.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1479d, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0870-00-00_2_0_1_1_0_3350_1479d
(Abgerufen am 29.09.2016).