Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I

Sie sehen den Datensatz 2730 von insgesamt 4511.

Entlassung des grössten teils der truppen (wol erst im spätherbst), da die griechische hilfe (wie es scheint, waren neuerdings gesandte nach Konstantinopel geschickt worden, die sich dort sehr herausfordernd betragen haben sollen) sehr lange auf sich warten lässt, so dass der kaiser verzweifelt in diesem iahr noch etwas entscheidendes gegen Bari unternehmen zu können; er behält nur eine kleine streitmacht bei sich, um der belagerten stadt die zufuhr der lebensmittel abzuschneiden. Schreiben Ludwigs an Basilius no 1247 M. G. SS. 3,525.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I n. 1246a, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0870-00-00_1_0_1_1_0_2727_1246a
(Abgerufen am 05.12.2016).